Rechtlicher Hinweis

RULMECA HOLDING S.p.A.

Via A. Toscanini, 1
24011 Almè (BG)
Italy

Tel. +39 035 4300 111
Fax +39 035 4300390
rulmeca@rulmeca.com

Voll eingezahltes Grundkapital Euro Euro 13,000,000

Steuernummer / Handelsregister Bergamo 00222830168

VAT IT00222830168

N.16400 Allgemeine Liste der Finanzintermediäre gemäß Paragraph 113 der Rechtsverordnung 385/1993

Datenschutzerklärung

Stand Mai 2018


Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

RULMECA GERMANY GmbH ist eine enge und auf Vertrauen basierte Zusammenarbeit wichtig. Deshalb respektieren wir Ihre Privatsphäre und möchten, dass Sie uns beim Thema Datenschutz genauso vertrauen können wie bei unseren Produkten. Wir informieren Sie stets transparent darüber, wofür wir Ihre Daten benötigen. So können Sie bewusst selbst entscheiden, für welche Zwecke wir Ihre Daten verwenden dürfen. Wenn wir Ihre Daten nicht mehr verwenden sollen, teilen Sie uns dies bitte formlos mit, zum Beispiel per Mail.

Allgemeine Informationen

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite und daran anknüpfender Dienste informieren.
Diese Datenschutzerklärung gilt für sämtliche durch die RULMECA GERMANY GmbH online oder offline erfassten oder verwendeten persönlichen Daten. Die Erfassung von persönlichen Daten kann bei jeder Art von Interaktion mit Kunden, Lieferanten oder anderen Geschäftspartnern erfolgen, beispielsweise durch einen Besuch unserer Website, beim Erwerb unserer Produkte, beim Bezug eines Newsletters, beim Kontakt zu unserem Kundendienst usw.
Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Die RULMECA GERMANY GmbH verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Uns zur Verfügung gestellte personenbezogene Informationen werden ausschließlich entsprechend dieser Datenschutzerklärung genutzt.

Verantwortlicher

RULMECA GERMANY GmbH
Wilslebener Chaussee 12-14
D-06449 Aschersleben

Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des Art. 4 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Die Kategorien von Informationen, die wir über Sie speichern, umfassen:

  1. Kontaktdaten (z. B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer);
  2. Geschäftliche Kontaktdaten (z. B. Stellenbezeichnung, Abteilung und Name des Unternehmens);
  3. Fachbezogene Daten (z. B. Erfahrung mit Produkten von RULMECA GERMANY GmbH);
  4. Zahlungsinformationen (z.B. Rechnungsadresse);
  5. Versandinformationen (einschließlich Lieferadresse und Telefonnummer);
  6. Informationen, die Sie uns im Zusammenhang mit der Bewerbung um eine Anstellung zur Verfügung stellen (z. B. Geburtsdaten, Geschlecht und ethnische Zugehörigkeit);
  7. Daten, die von uns im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen erzeugt werden, wie z. B. eine Historie unserer Kommunikation mit Ihnen und Ihrer Einkäufe bei uns sowie Angaben zur Nutzung unserer Produkte durch Sie;
  8. sonstige Informationen (z. B. Präferenzen).

Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten

RULMECA GERMANY GmbH muss eine bestimmte Menge an personenbezogenen Daten über Sie für verschiedene Zwecke verarbeiten und wird Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit geltendem Recht verarbeiten. Mögliche Verarbeitungszwecke sind:

  1. die Pflege unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, zum Beispiel: (i) Bearbeitung Ihres Auftrags; (ii) Verwaltung und Pflege Ihres Kundenkontos bei uns; (iii) Beantwortung Ihrer Fragen und Kommentare und Bereitstellung von Support für Kunden; (iv) Zuweisung eines Außendienstmitarbeiters oder eines vergleichbaren Mitarbeiters als für Sie zuständiger Kundenbetreuer;
  2. Marketing, Werbung und Public Relations, zum Beispiel: (i) Vermarktung unserer Produkte an Sie; (ii) Bereitstellung von Informationen, die Sie über unser Unternehmen oder unsere Produkte angefordert haben; (iii) Bereitstellung von Informationen oder Mustern unserer Produktsortimente an Sie zu Marketingzwecken; (iv) Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail, Telefon oder Post; (v) individuelle Anpassung unserer Websiteinhalte an Ihre Bedürfnisse durch Bereitstellung von Informationen, die für Ihre Interessen relevant sind;
  3. Wartung und Statistik, zum Beispiel: (i) Unterstützung der Verwaltung der Website und Zusammenstellung allgemeiner statistischer Daten (ii) Aktualisierung und Pflege unserer Website;
  4. Anwerbung neuer Mitarbeiter, zum Beispiel: (i) Abschätzung Ihres Interesses an einer Beschäftigung bei uns und Kontaktaufnahme mit Ihnen bezüglich einer möglichen Beschäftigung bei RULMECA GERMANY GmbH; (ii) Bearbeitung Ihrer Bewerbung,
  5. Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, rechtliche, behördliche und ethische Zwecke, zum Beispiel: (i) Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer gesetzlicher Rechte; (ii) Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften sowie behördlicher Anforderungen;
  6. Forschung und Produktentwicklung; wir können Informationen über Ihre Erfahrungen bei der Verwendung unserer Produkte nutzen, um unsere Produkte zu verbessern.

Wie gehen wir mit Ihren persönlichen Daten um?

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.
Grundsätzlich nutzen wir erfasste persönliche Daten ausschließlich für Zwecke, über die wir Sie zuvor in Kenntnis gesetzt haben. Sofern wir die Daten für sonstige Zwecke nutzen, auch wenn diese einen engen Bezug zu den genannten Zwecken haben, werden weitere Schutzmaßnahmen getroffen, sofern dies rechtlich erforderlich ist.
Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Entfall des jeweiligen Zweckes bzw. nach Ablauf gesetzlicher Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
RULMECA GERMANY GmbH bewahrt Bewerbungen nicht angenommener Bewerber für einen angemessenen Zeitraum nach dem Bewerbungsvorgang auf, damit wir Sie kontaktieren können, falls eine andere geeignete Stelle für Sie infrage kommt, oder um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten

RULMECA GERMANY GmbH trifft geeignete physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen und zu sichern.

Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte in Ländern außerhalb des Landes, in dem die Daten ursprünglich erfasst wurden, zur Weiterverarbeitung gemäß der bereits genannten Zwecken weitergeben oder übermitteln; insbesondere können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der gesamten RULMECA Gruppe weitergegeben werden. In diesem Fall werden wir, wie nach geltendem Recht vorgeschrieben, sicherstellen, dass Ihre Datenschutzrechte durch organisatorische, technische, vertragliche und/oder andere gesetzmäßige Maßnahmen angemessen geschützt werden. Nach geltendem Recht können Sie eine schriftliche Übersicht der von uns angewandten Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzrechte verlangen; bitte wenden Sie sich für weitere Informationen hierzu an den Ansprechpartner Datenschutz.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Verknüpfungen (Links) zu anderen Websites enthalten. RULMECA GERMANY GmbH haftet nicht für die Datenschutzpraktiken unabhängiger Dritter oder für Inhalte von deren Websites. Zum Schutz Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen, auf den jeweiligen Websites, die Sie über einen Link von unserer Website aus besuchen, die Datenschutzerklärung zu lesen.


Wie erfassen wir Ihre persönlichen Daten?

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern, und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind, spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.
Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.
Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an uns.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, beispielsweise zur Berücksichtigung veränderter rechtlicher Anforderungen oder zur Umsetzung von Änderungen bei unseren Leistungen. Ein entsprechendes Datum der Aktualisierung werden wir zu Anfang der Datenschutzerklärung angeben. Für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten gilt diese Datenschutzerklärung jeweils in Ihrer aktuell veröffentlichten Form. Daher empfehlen wir Ihnen grundsätzlich, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

Ansprechpartner Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@rulmeca.com